Unser Erziehungskonzept

Unser Selbstverständnis

Das Spielen, Lernen und Erleben mit allen Sinnen steht im Vordergrund unseres ganzheitlichen Erziehungskonzeptes.

 

Wir nehmen jedes Kind mit seinen unterschiedlichen Fähigkeiten so an, wie es ist, und orientieren uns an seinen Grundbedürfnissen und Lebenswirklichkeiten in der Familie.

 

Wir nehmen die Kinder ernst und sehen sie als Menschen im Mittelpunkt unserer Arbeit. Wir als Erzieherinnen sehen uns als Wegbegleiter. Wir legen großen Wert auf die freie Entfaltung der Anlagen und Kräfte jedes Kindes und orientieren uns am jeweiligen Entwicklungsstand.